Workshop Interaktionsarbeit

Workshop: Interaktionsarbeit

17. September 2012

10:00 - 10:15 Uhr   Vorstellung der Teilnehmer
Prof. Dr. Ralf Reichwald, CLIC, HHL Leipzig
10:15 - 10:30 Uhr   Interaktionsarbeit als Perspektive für innovative Dienstleistungen
Herr Zühlke-Robinet, PT DLR, Bonn
10:30 - 11:15 Uhr   Keynote: Welche Bedeutung hat Interaktion für die Dienstleistungsarbeit und was ist der Unterschied zur Industriearbeit?
Prof. Dr. Fritz Böhle, Universität Augsburg
11:15 - 11:45 Uhr   Interaktionsarbeit in der Pflege
Dr. Judith Marquardt, Elblandkliniken Stiftung & Co. KG, Meißen
11:45 - 12:15 Uhr   Interaktionsarbeit und Open Government
Prof. Dr. Dennis Hilgers, Johannes Kepler Universität Linz
12:15 - 12:45 Uhr   Interaktionsarbeit und Open Architecture
Dr. Michael Steinbusch, TU Dresden
12:45 - 14:00 Uhr   Mittagspause
14:00 - 14:30 Uhr   Interaktionsarbeit und Beratungsdienstleistung
Alan Brunhammer/ Kersten Janik, Quadriga Consult GmbH Starnberg
14:30 - 15:00 Uhr   Interaktionsarbeit und Wissensmanagement im Reisevertrieb
Prof. Dr. Robert Goecke, Hochschule für Angewandte Wissenschaften München
15:00 - 15:30 Uhr   Kaffeepause
15:30 - 16:00 Uhr   Interaktive Arbeit und Kompetenzentwicklung
Dr. Margit Weihrich, Universität Augsburg
16:00 - 17:00 Uhr   Diskussion mit Schlussstatements zu den 5 Fragestellungen